Bose stellt komplett kabellose InEars vor

Bose erweitert sein Sortiment an Kopfhörern stetig, nach dem Update der QC35 II kommen nun komplett kabellose InEars Kopfhörer auf den Markt. SoundSport Free heissen die neuen Kopfhörer, die sich speziell an Sportler richtet. Etwas, was ich die Tage explizit suche, da ich fast täglich im Fitnesscenter bin und meine alten Kopfhörer irgendwie dafür nicht richtig geeignet sind. So sehen die Dinger aus:

Die Akkulaufzeit der kabellose InEars werden mit fünf Stunden angegeben, das Ladecase liefert zehn weitere Stunden Laufzeit. Die SoundSport Free Kopfhörer sind wasser- und schweißabweisend, aber nicht dezidiert wasserdicht. Es gibt leider nur ein Problem, die Dinger kommen mit 250 Dollar in den US Handel, dh wir können hierzulande mit knapp 300 Euro rechnen. Was für kleine Wireless Kopfhörer doch recht viel Asche ist. Da ich auch mit dem Gedanken spiele, mir ein neues iPhone zuzulegen, wo die Apple Airpods mitgeliefert werden, werde ich wohl noch bissi zuwarten. Bzw habe ich eh noch Zeit, da es die SoundSport Free bei uns noch gar nicht zu kaufen gibt. Was meint ihr? Schon ein wenig happig der Preis, da lässt sich Bose seinen Namen vergolden!