Die merkwürdigsten Unfälle der Formel 1

Beim GP von Malaysien sind sich ja Lance Stroll sowie Sebastian Vettel in die Quere gekommen und für einen merkwürdigen fast schon sonderbaren Zwischenfall in der Auslaufrunde gesorgt. Wer aber meint, dass es sonst keine merkwürdigen Unfälle in der Formel 1 gab, der sollte sich die Zusammenfassung auf dem offiziellen YT Kanal der Formel 1 anschauen. Da sieht man zb

– Fittipaldis Salto Ankunft in Italien 1993
– Heidfeld rammt 2002 in Brasilien die Tür des Medical Car weg
– China 2005, wo Albers über Schumacher fährt am Weg zur Startaufstellung
– Kanada 2008, wo Hamilton Raikkonen in der Pit Lane ins Getriebe kracht
– etc etc..

Wer ein wenig schmunzeln und was zum Lachen haben möchte, sollte sich unbedingt die Kommentare zu dem Video mal durchlesen. Da werden Crash Legenden wie Maldonado gewürdigt aber auch andere kuriose Zwischenfälle in der Formel 1 angeführt.

Bisschen tut es mir leid um Sebastian Vettel. Ich bin zwar kein Vettel Fan, aber noch ein Ferraristi aus alten Tagen und ich würde es Ferrari wirklich sehr gönnen, mal wieder Weltmeister zu werden. Und nachdem es teilweise soooo gut aussah, hat sich das Blatt komplett zu Mercedes Gunsten gedreht. Noch sind 5 Rennen ausständig, aber Vettel benötigt schon Hamiltons Pech (wohlgemerkt ohne selber auszuscheiden), um da nochmal ranzukommen.